Gallery you selected as a Slider Gallery in Home page settings contains no slides, make sure to upload at least one image for selected gallery.

Creative solutions.

Creative ideas.

Creative design.

Über wirkwelt

Wirkwelt berät seit über 10 Jahren kompetent und erfolgreich kleine und mittlere Unternehmen in der Region bei der Positionierung ihrer Leistungen.

PORTFOLIO

wirkwelt bietet crossmediale Mediengestaltung Ihrer Kommunikation und eine erfolgreiche Positionierung Ihrer Marke oder Dienstleistung im regionalen Markt an.

Wir gestalten für Sie Kommunikationselemente wie Websites, Plakate, CD-ROMs, Schaubilder, Hinweisschilder, Info-Broschüren, individuelle Geschäftsausstattungen, digitale Vorlagen für MS-Office oder entwickeln ganze Werbestrategien – auf Grundlagen vorhandener Gestaltungsrichtlinien, Erweiterung oder Erneuerung eines vorhandenen Corporate Designs.

wirkwelt erreicht eine hohe Effizienz in der Beratung und Umsetzung der Projekte.

SIE BRAUCHEN WIRKWELT ALS KREATIVEN PARTNER AN IHRER SEITE ?

Via Briefing erhält wirkwelt einen ersten Überblick über ihren Bedarf oder laden Sie sich unsere Briefing-Unterlagen als PDF-Datei gleich herunter.- Ausfüllen, abschicken fertig!
Bitte beschreiben Sie wirkwelt Ihr geplantes Projekt möglichst genau. Auf der Basis Ihrer Anfrage erstellen wir Ihnen ein passgenaues Angebot.Für Rückfragen steht Wirkwelt Ihnen via Email an info@wirkwelt.de oder Telefon unter +49 (0)170 546 74 79 gerne zur Verfügung. wirkwelt freut sich auf Ihr Briefing.
Herzliche Grüße Ihre wirkwelt – FULL SERVICE AGENTUR FÜR DIGITALE MEDIEN

Briefing-Fragen:

  1. Auftraggeber/Ansprechpartner: Wer vergibt den Auftrag? Wer ist der Ansprechpartnerin während des Projekts (Kontaktdaten)?
  1. Projektbeschreibung: Art und Umfang der gewünschten Leistungen; Was ist Anlass, welche Ziele werden mit dem Projekt verfolgt? Welche Medien sollen verwendet werden? Welche Produkte oder Dienstleistungen sollen bearbeitet werden? Welche Ziele (Umsatz, Marktanteil, Bekanntheit) sollen verfolgt werden?
  1. Zeitrahmen: Wann soll die Zusammenarbeit starten? Wann soll das Projekt beendet sein?
  1. Budget: Existiert ein fixes Budget? Sollen Leistungen an Kostenrechnungen angepasst werden? Welche zeitliche und räumliche Nutzung der Leistungen ist beabsichtigt? 
  1. Externe Dienstleister: Gibt es weitere Leistungserbringer? Wie soll der Abstimmungsprozess mit wirkwelt funktionieren? Soll wirkwelt externe Dienstleister vermitteln oder koordinieren?
  1. Unternehmens-CI und -CD, Vorgaben und Materialien: Gibt es Design-Richtlinien,
Logos, Schriften, Farbdefinitionen oder Bilddatenbanken die berücksichtigt werden sollen? Welche Informationsquellen können zur Vorbereitung auf das Projekt (Website, Broschüren, Markt-/Wettbewerbsanalysen oder Hintergrundinformationen genutzt werden)?
  1. Die Unternehmens-Produkte: Was macht das Unternehmen? Welche Produkte oder Dienstleistungen wer- den angeboten oder produziert? Seit wann sind diese Produkte und Dienstleistungen am Markt? Wie ist die Marktakzeptanz und Marktentwicklung? Wie ist das Erscheinungsbild der Produkte, wie die Produkt-Geschichte? Was ist der Produktnutzen allgemein? Was ist der USP (Alleinstellungsmerkmal), gibt es vergleichbare Produkte?
  1. Wodurch unterscheiden sich Produkte von Mitbewerbern, was ist deren USP? Wie ist der Bekanntheitsgrad Ihrer Produkte? Was denken Ihre Kunden über Ihre Produkte denken? Preise & Konditionen?

 

 

Unser komplettes Portfolio als Video in knapp 2 Minuten!

    • Wireframing
    • Content Strategy
    • Information Architecture

    UX

    • Branding
    • Web Design
    • Mobile Apps
    • Animation and Motion

    DESIGN

    • Meta Information
    • Adwords Campaign
    • Google Optimization
    • Bing Optimization

    SEO

    • Facebook Apps and Pages
    • Twitter Setup
    • Social Strategy and Planning

    SOCIAL

    • HTML and CSS
    • PHP, Ruby and Python
    • Objective C
    • Javascript and jQuery

    TECH

    • E-commerce Cart
    • Database Support
    • Online Shop Management

    COMMERCE

PROJEKTE

Die folgende Übersicht stellt exemplarisch einige Kampagnen und Projekte von wirkwelt vor.

  • All
  • branding
  • graphic
  • video
  • package
  • web

IN PERSON

KUDNENSTIMMEN

  • Sehr netter Kontakt- Stets innovativ !

    BCAUSE VIA THEMEFOREST
  • „100% Zuverlässig und immer hilfsbereit“

    MALIK VIA FACEBOOK
  • „CHARMANT UND KOMPETENT WIE IMMER.“

    DEORHAM VIA THEMEFOREST
  • “PS: BESONDERER DANK GEHT AN: (…) NINA SCHAREIN FÜR DIE VIELEN JAHRE PETRA OWEN – GESCHÄFTSFÜHRERIN DER GUERRILLA MARKETING GROUP BERLINSUPER TYPO-SUPPORT (…)!”